Samstag, 15. April 2017

Eins! Der Geburtstagspullover!

Ja, nun ist es soweit: Unser Babymädchen ist offiziell kein Baby mehr....seit ein paar Tagen ist sie ein Jahr alt.

Wie für die Große auch sollte es für sie auch ein Geburtstagsshirt geben. In der Vergangenheit habe ich zu diesem Zweck immer ein Shirt (in uni-farben) mit der entsprechenden Geburtstagszahl gepimpt.
Dieses Mal wollte ich es anders machen.

Mit dem Sternchen und ihrer Freundin habe ich den passenden Stoff im hiesigen Nähladen ausgesucht und daraus einen Hoodie nach Schnittmuster von Lotte & Ludwig (*Klick*) genäht.


Lotte & Ludwig, Pullover, erster Geburtstag

Ich mag diesen Schnitt einfach total!



Für die Geburtstagszahl habe ich diesmal eine "eins" in Worten mit Plotterfolie erstellt und aufgebügelt.
Da ich keinen Plotter besitze, habe ich ganz oldschool die Zahl in gewünschter Schrift und Größe vom Laptop ausgedruckt und auf die Folie übertragen. Dann nur noch ausschneiden und aufbügeln....fertig!



Das Sternchen war auch begeistert von dem Geburtstagspullover für ihre Schwester, vielleicht möchte sie dieses Jahr doch wieder selber einen geschenkt bekommen *g*.

Lotte & Ludwig, Pullover, erster Geburtstag



Und wie der letzte Babymonat und der Geburtstag war, das berichte ich demnächst hier.

Dieses Shirt darf erstmal zu made4girls (*Klick*).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du den Weg zu mir gefunden hast!
Ich freue mich auf Dein Feedback!